Köstliche Arme Ritter mit Zwetschgen | Für Ihren gemütlichen Sonntagsbrunch

Benötigen Sie Unterstützung? Rufen Sie uns an 030 / 33 08 36 45 (Mo-Fr 10-13 Uhr)

logo
Recipe main picture
  • Frühstück
  • Muskelerhalt
  • Ausgewogene Ernährung

Armer Ritter Rezept

Zutaten

1 Portion

Für das Zwetschgenkompott

  • 100 gZwetschgen
  • 212 ELWasser
  • 12 ELHonig
  • 12 Zimtstange

Für die Arme Ritter

  • 1 Eier
  • 70 mlbaustein Nährstoffdrink Vanille
  • 2 ScheibenToast, Vollkorn
  • 12 ELRapsöl
  • 10 gMandelblättchen
  • 35 gSkyr Joghurt Vanille
  • etwasPuderzucker (optional)

Nährwerte

(1 Portion)
Nährstoff
Kalorien487 kcal
Kohlenhydrate44 g
Eiweiss23 g
Fett22 g
Cholesterol228 mg

Alles auf einen Blick

10

Min

10

Min

Einfach
Muskelerhalt
Frühstück
  1. Für das Kompott Zwetschgen entkernen und halbieren.

  2. Zusammen mit Wasser, Honig und Zimtstange in einen kleinen Topf geben und für 5 Min. leicht köcheln lassen, bis die Soße andickt.

  3. Nun Ei und Nährstoffdrink in einer flachen Schale verquirlen.

  4. Toastscheiben darin auf beiden Seiten für 30 Sek. einweichen.

  5. Rapsöl in eine große Pfanne geben und heiß werden lassen. Toastscheiben bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 4-5 Min. goldbraun braten.

  6. Armer Ritter auf Tellern anrichten. Mit Mandeln, Zwetschgenkompott und Vanillejoghurt garnieren und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

    Unser Tipp

    Bereiten Sie Arme Ritter mit Toppings ganz nach Ihrem Geschmack zu. Für diejenigen, die es gerne simpel mögen, reicht ein wenig Zimt und Zucker. Für experimentierfreudige empfehlen wir neben Zwetschgenkompott außerdem noch heiße Kirschen, Vanillesoße oder herzhafte Variationen mit Käse und Kräutern.